Internorga 2018

SALOMON FoodWorld® ist bekannt dafür, junge Trends früh aufzuspüren und immer wieder neuartige Food-Ideen daraus zu kreieren. Dass dieser Scout-Spirit im Unternehmen stets lebendig ist, zeigte sich auch am INTERNORGA Messestand vom 9. bis 13. März 2018 in Hamburg...

Ja, so eine Messe ist anstrengend. Für die Besucher ebenso wie für die vielen Menschen, die dort tätig sind. Deshalb hat sich SALOMON FoodWorld® etwas ganz besonderes für seine Mitarbeiter einfallen lassen: Bevor die Messe um 10 Uhr startet, lädt eine Fitnesstrainerin jeden Morgen zum SALOMON Warm-Up direkt am Messestand ein. So stimmen sich die Mitarbeiter, Hosts und Hostessen, Köche und der Moderator gemeinsam schwungvoll und launig auf den neuen Messetag ein.

Trendsicher und inspirierend

Großes Gespür für aktuelle Trends beweist der Foodspezialist in seinem gesamten Messe-Erscheinungsbild: Im firmeneigenen, frischen Rot-Weiß gehalten, präsentierte sich der SALOMON-Stand in jungem Industrial Style mit Impro-Charme. Viel Grün und eine gemütliche Lounge-Ecke sorgten für Behaglichkeit und eine rundum authentisch asiatische Ausstattung.

Deko und Atmosphäre betonten in diesem Jahr das Schwerpunkt-Thema „Asien“, passend zur diesjährigen Innovation - den Asia Sliders.

Bei frischen Burgerkreationen und Neuheiten aus der Asia-Welt konnten Kunden nicht nur Köstlichkeiten auf dem Teller oder als Finger Food genießen, sondern vor allem auch viele Inspirationen mitnehmen.

Kontakt

Sie haben Fragen zum Sortiment oder benötigen Hilfe?