Vegan oder nicht

„Wenn ich die Basis meiner Küche vegan gestalte, kann ich besser auf meine Gäste eingehen und außerdem besser kalkulieren.“ - Carmen Schultheis

In dieser Folge ist Carmen Schultheis zu Gast im Branchentalk. Die Unternehmerin und Gastronomin lebt seit 6 Jahren vegan und betreibt seit 2020 ein eigenes Restaurant. Im Gespräch mit René Kaplick erklärt sie, wie sie darauf kam, die erste vegane Küche auf der Schwäbischen Alb zu gründen und welche Erfahrungen sie dabei gemacht hat.

Bevor sie 2020 mit ihrem Restaurant „Lieblingsküche“ an den Start ging, war Carmen Schultheis mit einem Foodtruck in der Region unterwegs. Im Podcast erfahrt ihr, wie sie diesen dazu nutzte, die Erfolgsaussichten ihres Unternehmens vorab zu prüfen und warum sie To-go trotzdem nicht die gleichen Speisen anbietet wie im Restaurant.

Für alle, die vegane Küche stärker in ihren Gastronomiebetrieb einbeziehen möchten, gibt sie außerdem praktische Tipps. Das Spannende dabei: Wer die Basis seiner Küche vegan ausrichtet und tierische Produkte eher als Upgrade sieht, spart Aufwand, Zeit und mitunter sogar Geld. Und um die Lust auf pflanzliche Rezepte zu wecken, teilt Carmen sogar eines ihrer Lieblingsrezepte mit uns. Freut euch auf spannende Tipps und Einblicke in die Welt der veganen Gastronomie.

Kontakt

Sie haben Fragen zum Sortiment oder benötigen Hilfe?