René im Biertalk

„Aktuell kämpfen wir dafür, die Leute für die Zeit nach dem Lockdown vorzubereiten und die Gastronomie wieder auf Kurs zu setzen.“ - René Kaplick

In dieser Folge vertauschen wir die Rollen: Gastro Pirat René Kaplick war zu Gast bei den Kollegen vom Biertalk-Podcast und hat Auskunft gegeben über seine Sicht auf Hotellerie und Gastronomie. Mit den Biertalkern Holger Hahn und Markus Raupach hat er sich unter anderem über die Lage der Brauereien in Zeiten von Corona und über die Bedeutung von Bier für die Gastronomie unterhalten.

Mit diesem Gespräch wächst zusammen, was zusammen gehört: Bevor René mit den Gastropiraten seine eigene Unternehmensberatung für Hotels und Gastronomiebetriebe gründete, arbeitete der gelernte Koch unter anderen für die Flensburger Brauerei und für Krombacher. Im Podcast erfahrt ihr, wie Gastronomen die Zeit des Lockdowns nutzen können, um das Konzept ihres Betriebs zu optimieren und warum es für sie in Zeiten von Corona besonders wichtig ist, sich mit den eigenen Zahlen zu beschäftigen. Außerdem erklärt René, wie er das Thema Außer-Haus-Lieferungen sieht und wie sich dieser Geschäftsbereich seiner Einschätzung nach in Zukunft entwickeln wird.

Natürlich geht es im Biertalk aber auch um Bier: Ihr erfahrt, wie die Gastronomie aus Renés Erfahrung mit dem Thema Bier umgeht und welche Trends und Entwicklungen der Gastronomieberater derzeit im Brauereiwesen sieht.

Kontakt

Sie haben Fragen zum Sortiment oder benötigen Hilfe?